Courage

Courage ist eine Übung im Hinhören, Zuhören und Sprechen.

Seit April 2012 spricht Claudia Heu mit verschiedenen Menschen über deren Umbrüche. Vor dem Hintergrund ihrer persönlichen Erfahrungen, ihres eigenen Scheiterns und Gelingens, stellt sie Fragen über Versuche sich dem Wandel anzuvertrauen oder sich dem Unausweichlichen zu widersetzen, über die Freiheiten und Unfreiheiten, die diese Veränderungen mit sich bringen; über das Jetzt und Morgen, über das Dazwischen, das entsteht, wenn das Alte nicht mehr hält und das Neue noch nicht greifbar ist.

Courage findet im Zeitraum vom 12. – 30. März 2013 als Geflecht aus Videosequenzen in zwei Teilen statt:

Tanzquartier Wien / Halle G
12. – 14. März und 28. – 30. März 2013
(Begrenzte TeilnehmerInnenanzahl) (Anmeldeinformation)

Antworten aus den aufgezeichneten Gesprächen der InterviewpartnerInnen werden in einer Videoperformance in der Halle G in den Auf- und Abbauzeiten, zwischen den programmierten Vorstellungen wiedergegeben. Es entsteht ein Kaleidoskop unterschiedlicher Lebenssituationen und Erfahrungen, ein Chor verschiedenster Stimmen.

Wiener U-Bahnnetz
12. – 30. März 2013
Fragen aus den Interviews werden als tonlose, untertitelte Videosequenzen an verschiedenen Stellen im Wiener U-Bahnnetz gezeigt. Als nicht zugeordnete und zufällige Elemente tauchen sie überraschend, unvermittelt, ohne weitere Erklärungen und Hinweise im Programm bestehender Bildschirmanzeigen auf.

Das Du begegnet mir. Aber ich trete in die unmittelbare Beziehung zu ihm. – Der Mensch wird am Du zum Ich. – Martin Buber

 

Courage is an exercise in mindful and critical dialogue – in listening and speaking. 

Since April 2012 Claudia Heu has been talking with various people about upheavals in their lives. Against the background of her own personal experiences, her own failures and successes, she asks questions about how we adapt to changes or try to resist the inevitable; she asks about our limitations and liberties, between now and tomorrow; about the periods in our lives when the old is over and the new has not yet come.

Courage is a kaleidoskope of different life experiences, a choir of variegated voices, and will be presented in two parts from March 12to March 30, 2013 – in Halle G at Tanzquartier Vienna, and throughout the Vienna subway system.

Tanzquartier Wien / Halle G
March 12. – 14. und 28. – 30. 2013
(Limited participants) (Reservation Info)

The answers of Claudia Heu’s interview partners will be presented to small groups during set changes between performances at Tanzquartier Vienna, Halle G.

Vienna subway system
March 12 – 30. 2013

Questions from the interviews will be shown as video sequences (silent, subtitled) throughout the Vienna subway system, where they will appear unexpectedly and contingently on platform info screens in between advertisements and announcements, or as separate video installations in selected locations.

The Thou meets me. But I step into direct relationship with it. I become through my relation to the Thou. – Martin Buber

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>